Räuchern in den Rauhnächten

Aus alter Tradition gelten die 12 Tage und Nächte zwischen Weihnachten und dem 6. Januar als Rauhnächte.

Uralte Geschichten, Weissagungen, Rituale und Bräuche ranken sich um die Zeit, die„zwischen den Jahren" stattfindet. 

Doch was genau wird in dieser Schwellenzeit zwischen dem alten Mondkalender mit seinen 354 Tagen und dem neuen Sonnenkalender (365 Tage) gemacht? Welche RItuale? Welche Räucherungen?

Erlerne, wie du in dieser magischen Zeit des Rückzuges und der Reinigung wundervolle Techniken an die Hand bekommst, um dich, als auch deine Gäste, zu verzaubern.

 

Unser Dozent ist Lars Krenzin 

 

Der Kurs wird mit einem Zertifikat beendet.

 

Wann: 09. November 2024

 

Wo: wird noch bekannt gegeben

 

Dauer: 1 Tag

 

Anmeldeschluss: 27. Oktober 2024 (noch 15 von 15 Plätzen verfügbar)

 

Kosten: CHF 250.- (Nichtmitglieder CHF 295.-, Mitglieder sparen CHF 45.-)

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.